Archiv der Kategorie: Affiliate Informationen

Affiliate Provisionen über Bande verdienen

Manchmal macht es Sinn etwas nicht direkt zu bewerben. Besser man sorgt dann dafür, dass jemand in ein System hereinkommt. Man verdient also nicht daran, direkt ein Produkt über Affiliate beworben zu haben, sondern setzt viel früher an und lässt andere dafür arbeiten.

Wie es funktioniert ist eigentlich recht einfach:

Sie erstellen über Digistore einen Contentlink für einen Blogbeitrag von Nabenhauer Consulting.

Diesen bewerben Sie zum Beispiel über Facebook. Wenn man es clever anstellt, zahlt man dort nur wenige Cents pro Klick.

Sie leiten den User auf eine Contentseite mit einen Artikel mit Mehrwert, auf dem rein gar nichts verkauft wird, sondern lediglich hochwertige Informationen zu finden sind.

Aber wie kann man damit nun Geld verdienen? Ganz einfach. Sie haben nun Ihren Affiliate Link gesetzt, der Kunde wird Ihnen die nächsten 180 Tage zugeordnet (wenn Cookies nicht gelöscht oder von anderen Affiliates überschrieben werden).

Alle Besucher des Blogs werden nun über eine ausgeklügelte Remarketing Maschine angesprochen und es werden passende Produkte beworben. Für Sie ist die Arbeit hier bereits erledigt. Das Remarketing Konzept wurde durch eine externe Trackingagentur eingekauft, die auf genau diesen Bereich spezialisiert ist. Die bisherigen Ergebnisse sind beeindruckend. Ihre Cookies werden durch unsere Remarketing Aktionen selbstverständlich nicht überschrieben.

Ihre Vorteile:

Sie können günstigen Traffic auf Informationsseiten schicken (hohe CTR, geringer CPC)

Eine hochwertige Remarketing Strategie übernimmt für Sie den Salesprozess

So erstellen Sie bei Digistore einen Contentlink:

Konto > Contentlinks > Contentlink erstellen

promolink bei digistore erstellen

Name: Wählen Sie einen beliebigen Namen aus

Zielurl: Nutzen Sie einen der Blogbeiträge aus der Liste

Für Produkt: Wählen Sie ein beliebiges Produkt des Vendors rnabenhauer aus

Campaignkey: Hier können Sie einen individuellen Key angeben

Dann brauchen Sie nur noch speichern

Hier finden Sie eine Liste der mitgelesenen Blogbeiträge, die Sie für die Contentlinks nutzen können.

Der Leuchtturm als erfolgreiches Vertriebsinstrument im Internet

Vor- und Nachteile der Kundenbindung bei einem Online Shop

Welche Möglichkeiten gibt es Kunden in der virtuellen Welt zu halten?

YouTube Marketing – 7 Gründe, warum Sie sich in Ihrem Videomarketing unbedingt auf YouTube konzentrieren müssen

PreSales Marketing = Verkauf vor dem Verkauf

Erfolgreicher im Vertrieb

Kundengewinnen – Der Newsletter


http://www.presalesmarketing-blog.com/2015/07/vertriebsabschluss/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2015/08/erfolgsgeheimnis-bekanntheit-personlichkeit/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2015/08/markt-und-marketing-gestern-und-heute/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2015/08/weniger-stress-im-vertrieb-wie-geht%c2%b4s/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2014/12/12-tipps-zur-newslettergestaltung/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2014/12/10-tipps-um-geld-im-internet-zu-verdienen/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2014/12/was-hat-eine-systemische-organisationsaufstellung-mit-verkaufen-zu-tun/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2014/12/wie-neukunden-zu-stammkunden-werden/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2014/12/besucher-fesseln-mit-videomarketing/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2014/12/12-tipps-zur-newslettergestaltung/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2014/12/20-wichtige-benimm-regeln-im-business/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2014/12/30-social-media-tipps/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2014/12/30-tipps-fur-newsletter-betreffzeilen/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2014/12/erfolgreicher-vertrieb-via-telefon/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2014/12/nutzliche-tipps-fur-einen-erfolgreichen-vertrieb/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2015/01/neukunden-gewinnen/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2015/01/neuorganisation-des-vertriebes/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2015/01/kunden-was-macht-eine-gute-kundenbindung-aus/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2015/01/vertrieb-aktivieren-mit-sinnvollen-strategien-zu-mehr-umsatz/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2015/01/neue-wege-gehen-und-alte-ausbauen-vertrieb-und-marketing-forcieren/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2015/02/kunden-wie-bindet-man-sie/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2015/03/mehr-traffic-durch-kostenlose-pressemitteilungen/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2015/03/automatisierte-vertriebsanbahnung-mit-presales-marketing/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2015/04/wenn-ihnen-schon-ein-ruf-vorauseilt-dann-wenigstens-ein-guter/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2015/04/wordpress-wie-setzt-man-es-bestmoglichst-ein/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2015/04/mit-dem-presales-marketing-system-der-nabenhauer-consulting-stellen-sie-ihren-vertrieb-endgultig-auf-autopilot/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2015/05/wordpress-welche-feinheiten-sollten-sie-beachten/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2015/05/neue-kunden-finden-halten-behalten/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2015/05/social-media-als-motor-fur-unternehmenserfolg/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2015/05/was-sind-eigentlich-viralmailer/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2015/06/wordpress-wem-nutzt-es/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2015/06/die-optimierung-der-vertriebsablaufe/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2015/06/wordpress-dos-donts/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2015/06/neukunden-wie-erkennt-man-sie/

Vor- und Nachteile der Kundenbindung bei einem Online Shop

Welche Möglichkeiten gibt es Kunden in der virtuellen Welt zu halten?

YouTube Marketing – 7 Gründe, warum Sie sich in Ihrem Videomarketing unbedingt auf YouTube konzentrieren müssen


http://www.presalesmarketing-blog.com/2016/06/sie-moechten-mit-traffic-mehr-kunden-gewinnen-dann-unterstuetzen-wir-sie-gerne-bei-diesem-vorhaben-onlinetraffic-ist-aus-verschiedenen-gruenden-entscheiden-wir-sagen-ihnen-warum/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2016/06/nur-noch-wenig-frei-plaetze-im-live-webinar-40-000-leads-in-30-tagen/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2016/05/darum-sind-fragen-im-verkaufsgespraech-so-wichtig/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2016/05/kundengespraeche-im-digitalen-zeitalter/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2016/05/keyword-recherche-die-koenigsdisziplin-im-online-marketing/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2016/05/keywords-der-schluessel-zum-erfolg-im-online-marketing/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2016/05/wie-macht-man-aus-590-euro-748-euro/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2016/03/mit-diesen-themen-erreichen-sie-ihre-kunden/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2016/03/mit-content-marketing-die-abschlusswahrscheinlicheit-steigern/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2016/03/ein-kompromiss-als-basis-oder-doch-lieber-alles-auf-die-17/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2016/03/hat-es-sich-aus-getwittert-oder-google-es-noch/

So sprechen Sie fremde Blogbetreiber richtig an


http://www.presalesmarketing-blog.com/2016/03/die-hetz-durch-das-netz-bzw-dabei-sein-ist-nicht-alles/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2016/02/lokales-online-marketing-ist-erfolgreich/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2016/02/das-neue-finden/

Experte durch einen eigenen Blog


http://www.presalesmarketing-blog.com/2016/02/die-rolle-von-social-media-marketing-in-ihrem-unternehmen-5/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2016/02/skalierbar-ins-nichts-nachhaltiger-unternehmensaufbau/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2016/01/das-seo-schema-fuer-blogartikel-headlinekeywords-co/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2016/01/strukturierte-seo-artikel-fuer-die-website/

Steigern Sie Ihre Bekanntheit

Wieso Sie sich als Gastautor auf weiteren Plattformen sehen lassen müssen?

Warum Sie eine E-Mail-Liste aufbauen sollten, wenn Sie erfolgreich E-Mail-Marketing betreiben möchten

Virales Marketing : Werbebotschaften verbreiten sich wie Viren im Netz

Geben Sie Ihrem Unternehmen ein Gesicht


http://www.presalesmarketing-blog.com/2016/01/newsletter-marketing-die-koenigsdisziplin-im-e-mail-marketing/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2016/01/wie-sie-ihr-unternehmen-zum-leuchtturm-machen/

Wie es mit der Adressgewinnung im Online Marketing besser funktioniert

Wie Sie durch Videomarketing den Verkauf forcieren!!


http://www.presalesmarketing-blog.com/2016/01/warum-sie-einen-teil-ihrer-website-loeschen-sollten/

SEO –wie die Absprungquote bei Google Analytics hilft das Ranking beeinflusst

Effektive Verkaufsprozesse im Marketing entlasten und sorgen für mehr Verkäufe

Der Expertenstatus – als Leuchtturm auftreten

Social Network Marketing effektiv nutzen, um mehr Kunden zu generieren

Die ersten Schritte in XING

Kostengünstig hochwertige Leads generieren

Unterschiede zwischen Interessenten und potentiellen Kunden

Die ersten Schritte im PreSales Marketing

Viral-Mailer nutzen, um E-Mail-Listen aufzubauen: Gezielt die Zielgruppe ansprechen

Den Vertrieb strukturieren

Die richtigen Keywords sind heute wichtiger als Werbeslogans


http://www.presalesmarketing-blog.com/2015/11/das-produkt-ist-fertig-jetzt-kommt-der-umsatz-von-alleine/

E-Mail Marketing: schnell, kostengünstig und effektiv

Was kam zuerst? Die Zielgruppe oder die Lösung?

Ohne diese 3 Dinge, wird auch Ihr E-Mail-Marketing auf der Strecke bleiben – versprochen!

Was war zuerst da? Henne oder Ei? Erst Fans schaffen, dann Blog oder erst Blog und dann Fans schaffen.

Was ist ein „Fan“ oder ein „Like“ auf Facebook wert

Facebook – Was sind Fans und Likes wert?

Leadgenerierung mit XING – Die Business Gartenparty

Passive Leadgenerierung – Du gibst mir was – ich gebe Dir was zurück

Content Marketing – Welcher Content?

Mit Speck fängt man Mäuse – Guter Content tut gut.


http://www.presalesmarketing-blog.com/2015/10/der-gute-ruf-bekanntheit-vertrauen-kauf/
http://www.presalesmarketing-blog.com/2014/12/12-tipps-zur-newslettergestaltung/

Onlinetraffic24 startet

Liebe Affiliate Partner,

wir möchten Sie heute auf das neue Produkt von Nabenhauer Consulting Aufmerksam machen, welches Sie ab heute bewerben können.

Mit Onlinetraffic24 kann jeder auf Knopfdruck Traffic buchen. Egal ob man diesen für testzwecke nutzen möchte, als Grundrauschen für die eigene Seite oder damit Produkte anderer Affiliate Partner bewerben möchte, ihre Kunden erhalten mit Onlinetraffic24 gezeilten Traffic auf Wunsch.

Die Pakete sind nach verschiedenen Volumen und Traffic Quellen aufgeteilt, so dass jeder sein Wunschpaket buchen kann.

Für Sie als Affiliate heißt das:

Sie erhalten 35% auf jedes gebuchte Traffic Paket innerhalb der Cookie Laufzeit und Provisionen auf alle weiteren Produkte die der geworbene Kunde innerhalb der Cookielaufzeit kauft.

Sie erhalten 0,50€, wenn sich die von Ihnen geworbene Person als neuer Newsletter Abonnent einträgt. Hier ist Ihr Deeplink, tragen Sie dort Ihre Affiliate ID ein: http://go.AFFILIATEID.78267.digistore24.com/

Sie erhalten 10% Sub-Affiliate Provision für jeden von Ihnen gewonnen Affiliate. Dies ist der Sub Affiliate Link https://www.digistore24.com/signup/20853/AFFILIATE

Bewerben Sie jetzt Onlinetraffic24.

Für alle die wenig Zeit haben, anbei der Mailingtext als C&P Variante

Email Text:

Sehr geehrter Interessent,

Was ist eigentlich die Währung des Internets? Sind es Links? Doch was nützen einem tausende Links, wenn diese nie geklickt werden? Sind es Facebook Fans und Follower? Das was bringen diese, wenn die sozialen Freunde nie mit den eigenen Beiträgen interagieren? Ist nicht jede Aktivität darauf abgestimmt Besucher auf die eigene Seite zu locken? Ist die eigentliche Währung nicht der Besucher auf meiner Webseite?

Und genau diese Besucher auf die eigene Webseite oder Angebote anderer zu bekommen ist oft mit viel Arbeit und Aufwand verbunden. Der heilige Gral des Online Marketings sind dauerhafte Besucherströme auf die eigene Webseite zu erhalten.

Mit dem Angebot von Onlinetraffic24 können Sie nun auf Knopfdruck Besucherströme erzeugen. Je nachdem was Sie vorhaben bietet Ihnen das Portal verschiedene Trafficpakete zu sehr günstigen Preisen.

  • Testen Sie neue Webseiten
  • Machen Sie A/B Test mit gezieltem Traffic
  • Bewerben Sie Angebote anderer Marketer
  • Holen Sie sich Sub Affiliates
  • Nutzen Sie den Traffic als Downline Builder

Die Einsatzmöglichkeiten sind sehr unterschiedlich und vielfältig.

Testen Sie jetzt Onlinetraffic24 und bringen Sie mehr Schwung in Ihre Online Angebote.

http://go.AFFILIATEID.78267.digistore24.com/

Unser geheimer Topseller

Liebe Affiliates,

ich möchte Ihnen gerne jetzt eines meiner Insider-Tipps verraten.

Wir haben ein Produkt, welches wir für 37 € als Einmal-Angebot anbieten. Soweit nichts besonders bis hierher.

Wir haben aber für dieses Produkt ein zusätzliches Addon mit dabei, welches 17€/mtl. kostet und einer durchschnittlichen Bleiberate von…

Sehen Sie selbst:

bleibedauer

Sie sehen richtig: 44 Monate Bleibedauer im Schnitt

Rechnen Sie doch bitte selbst mal nach, wieviel Umsatz 17 € mal Anzahl der Monate je Abonnent sind.  Darauf erhalten Sie jeden Monat 35% Provision.

Jetzt werden Sie verstehen, weshalb es Sinn macht, dieses Produkt zu bewerben, oder?

Es handelt sich um 100 Mailingvorlagen, also ein Produkt, welches eine recht breite Zielgruppe hat und welches bei einem Preis liegt, wo man gerne mal etwas „mitnimmt“.

Sie wollen gleich loslegen? Hier ist Ihr Tracking Link: http://go.AFFILIATE.20609.digistore24.com/ Ersetzen Sie bitte AFFILIATE mit Ihrer Digistore ID.

Weitere Informationen zu dem Produkt erhalten Sie auf dem Digistore Marktplatz

Kleine Produkte bewerben

immer wieder werde ich zu einzelnen Problematiken rund um eine Xing Gruppe angesprochen. Probleme treten auf, wenn Dinge nicht klar geregelt sind. Als Moderator/Gründer einer Gruppe hat man dabei eine Verpflichtung im Notfall einzuschreiten und Problemen entgegen zu wirken. Oftmals lassen sich Diskussionen schnell wieder in die richtige Bahn lenken.
Genau für solche Probleme gibt es das Ebook Xing Gruppenrichtlinien. Hier finden Sie Vorlagen für Ihre persönlichen Gruppenichtlinien. Bewerben Sie gerne diese hilfreiche Einstiegsprodukt. Anbei erhalten Sie eine Newsletter vorlage die Sie eins zu eins nutzen können. Einfach Copy and Paste, nur die Ansprache ändern, die Grußformel anpassen und Ihre Affiliate ID einfügen.

Sehr geehrte Interessenten,
das Internet ist kein rechtsfreier Raum. Ständig bewegen wir uns als Unternehmer an sich verändernden Grenzen. Impressen und Datenschutzerklärungen werden deshalb im Idealfall regelmäßig geprüft und aktualisiert. Wer keinen Anwalt dafür beauftragen möchte, nutzt wahrscheinlich einen der inzwischen zahlreichen Generatoren, die insbesondere von Rechtsanwälten mit Spezialgebiet Internet und Neue Medien angeboten werden. Diese Vorlagen ersparen Zeit, die Formulierungen sind bereits geprüft und wurden mit großer Sorgfalt erstellt. Gern genutzt werden sie, die Verweise auf die Urheber finden sich auf sehr, sehr vielen kleineren Unternehmensseiten.
Benimmregeln für XING-Gruppen
Die Gruppen im Businessportal XING sind das Herz der Community. Hier wird diskutiert, Projekte werden bekannt gegeben, besprochen und vergeben. Kontakte werden geknüpft und gehalten, Fachwissen und wichtige Neuerungen verteilt.
Jede Community benötigt allerdings eine gewisse Regelung, um den Austausch konstruktiv und das Niveau hochzuhalten. Die altbekannte „Netiquette“ ist das Regelwerk, auf dem in vielen Foren und Gruppen ein höflicher und konstruktiver Umgang miteinander basiert. Definiert werden beispielsweise

  • Zwischenmenschliches: höflicher, offener Umgang miteinander, persönliche Kommunikation und Verzicht auf Beleidigungen, Polemik oder Hetze
  • Technik: Einhaltung von technischen Kommunikationsstandards (insbesondere für E-Mails)
  • Sicherheit: Schutz von privaten Daten, Vorsicht bei unbekannten Dateiformaten
  • Lesbarkeit: Verwendung von Absätzen, Satzzeichen; Einsatz von kurzen & klaren Ausführungen
  • Rechtliches: Verwendung fremder Inhalte (Bild/Text) und deren Nutzung, Verbreitung

Insbesondere der Punkt „Zwischenmenschliches“ darf ausführlicher betrachtet werden: Schließlich sind „Trolle“ und Werbe-Spammer in kaum einer Gruppe beliebt. Erst über die Gruppenregeln lassen sich feste Handlungsweisen festlegen, was beispielsweise bei wiederholtem Spam in einer Gruppe passiert. In der Regel werden Spam-Beiträge entfernt; mit oder ohne Verwarnung durch den Administrator kann auch der Gruppenteilnehmer aus der Gruppe entfernt werden. Solche Handlungen gehören zu den regelmäßigen Aufgaben eines Gruppen-Moderators. Verweise auf die Gruppenregeln machen es leichter für alle Teilnehmer, sich in der Community zu orientieren.
Die Diskussionen sind in den Gruppen deutlich konstruktiver, wenn strikte Gruppenregeln aufgestellt und auch befolgt werden.
Noch ein Vorteil von definierten Gruppenregeln: Der Gruppengründer kann weitere Kontaktmöglichkeiten bereits in den Regeln definieren. Für späteres Marketing und weiterführende Informationen ist es wichtig, sich die Erlaubnis dafür einzuholen. Wer einer Gruppe beitritt, die explizit solche weiteren Kontaktaufnahmen in den Gruppenregeln definiert hat – genau, der hat seine Einwilligung explizit bestätigt. Wobei diese Erlaubnis nicht überstrapaziert werden darf. Sonst greift wieder der Spam-Verdacht, was im wirkungsvollen Marketing ja möglichst vermieden werden sollte.

Ebook Vorlage für Xing Gruppenrichtlinien

Wer die Gruppenregeln nicht selbst definieren möchte, findet bereits fertige & getestete Gruppenregeln als Vorlage in diesem kurzen E-Book.
Hier klicken:
Ihr Digistore24 Link http://promo.AFFILIATE.20163.digistore24.com/CAMPAIGNKEY  (ersetzen Sie bitte AFFILIATE mit Ihrer Digistore ID)
Für 9,90€ inklusive Mehrwertsteuer sind eine Vielzahl an Vorlagen für unterschiedliche Einsätze in XING-Gruppen enthalten. Alle dürfen kopiert, individuell angepasst und für eigene XING-Gruppen verwendet werden.
Klare Kommunikations- und Umgangsregeln helfen in XING-Gruppen, das Niveau hoch und die Kommunikation effizient zu halten.
Viele Grüße
Ihr [Name]

30 Minuten Ebooks mit Mailingtext

Uns fehlt oft die Zeit um uns in neue Themengebiete einzuarbeiten. Entweder schieben wir diese auf oder suchen nach Gründen, warum diese Themen nicht interessant für uns sein könnten. Damit ist dieser Punkt runter von der To Do Liste. Genau dieses Verhalten bemerke ich oft in Coachings. Und genau das ist der Grund warum es die 30 Minuten Bücher gibt. Damit kann jeder einen schnellen Einstieg in das Presales Marketing System finden. Bewerben Sie jetzt die 30 Minuten Ausgaben der PreSales Marketing Publikationen.
Anbei haben Sie noch eine Mailingvorlage, diese einfach 1 zu 1 kopieren, Anrede, Grußformel und Affiliate Link anpassen.
Beste Grüsse
Affiliate Team Nabenhauer Consulting

Sehr geehrte Interessenten,
Zeit ist knapp. Bei Ihnen genauso wie bei Ihren und meinen Kunden. Wir alle wollen und müssen uns beständig fortbilden, Fachwissen aneignen. Im Alltag ist das gar nicht so leicht – schließlich erfordert das wieder Zeit. Die ist ja eigentlich knapp. Fachbücher beispielsweise erfordern eine Menge Zeit, vermitteln gleichzeitig viel Wissen. Der Gabal-Verlag hat dazu eine zeitsparende Idee entwickelt: Bücher, die auf 30 Minuten-Versionen gekürzt werden. Das volle Fachwissen, schnell erfassbar und auf das absolut Wesentliche gekürzt.
Die Alternative: 30 Minuten-Bücher
Eine doppelte Zeiteinsparung bietet das „Ich kenn dich – also kauf ich!“ in der 30 Minuten-Fassung. Warum?
Kurzfristig ist die 30 Minuten-Fassung wirklich schnell gelesen. Die Kernpunkte des Buches liegen darin, die Veränderungen im Wettbewerb zu erkennen und nachzuvollziehen. Warum funktioniert Kaltakquise nicht mehr, weshalb sind klassisches Marketing und traditionelle Werbung wesentlich weniger wirksam als noch vor 10 oder 15 Jahren?
Langfristig eröffnet die beschriebe Herangehensweise im Buch aber noch eine weitere Zeitersparnis: Wer keine Zeit mehr auf langwierige, wenig effektvolle Kaltakquise-Techniken verwendet, spart diese Zeit schlicht ein. Die Zeit wird effizienter eingesetzt in den eigenen Expertenstatus, in eine persönliche und direkte Kommunikation mit dem potenziellen Kunden. Statt also viel Zeit in Meetings mit Agenturen zu verschwenden, die außerdem noch Geldintensiv sind, wird nach der ersten Anlaufstelle modernes Marketing zum Selbstläufer.
Mundpropaganda und Expertenstatus – zeitsparende Marketingtechniken
Der mündige Verbraucher von heute informiert sich bei vielen Entscheidungen zunächst bei Freunden, Bekannten oder in diversen sozialen Netzwerken. Welche Stromanbieter man wählen sollte, wie der Service bei einem Telekommunikationsanbieter ist, woher die Freunde ihren fairtrade-Kaffee beziehen, wie hoch der Stromverbrauch des neuesten Flatscreens wirklich ist – zu allem lassen sich Meinungen im Internet einholen. Das Unternehmen gewinnt, dass hier positiv erwähnt wird, häufig in Foren, Blogs oder sozialen Netzwerken besprochen wird und sich außerdem mit gutem Service und passenden Inhalten hervortut, hat schon gewonnen. Anfangs erfordert das einen höheren Zeitansatz – im Lauf der Kundenbeziehungen werden aber ausdrücklich die zufriedenen Kunden beginnen, Empfehlungen auszusprechen. Damit zieht das erfolgreiche Unternehmen automatisch neue Kunden an – ganz ohne weiteren Aufwand.

Ebook Ich kenn dich darum kauf ich 30 Minuten Ausgabe

Was erwartet Sie im E-Book „Ich kenn dich – darum kauf ich“ in der 30 Minuten-Fassung?

  • Der Aufstieg der sozialen Netzwerke
  • Warum Menschen die Gemeinschaft in sozialen Netzwerken suchen
  • Web 2.0 – Eine neue Dimension
  • Geschäftschancen im Mitmach-Netz – gewusst, wie
  • Der Abstieg der klassischen Werbung
  • Das Ende der Postwurfsendung – Warum Postwurfsendungen ungelesen im Papierkorb landen
  • Warum die Werbung in die digitale Welt wandert

Das E-Book befindet sich derzeit im Sale und ist für 12,90 Euro inkl. Mehrwertsteuer zum Download erhältlich.  Hier klicken:
http://promo.AFFILIATE.20197.digistore24.com/CAMPAIGNKEY  (ersetzen Sie bitte AFFILIATE mit Ihrer Digistore ID)
Sich weiterbilden und informieren klappt auch unter Zeitdruck gut, wenn man die passenden Sach- und Fachbücher erhält. Langfristig bietet das Wissen aus dem Sachbuch „Ich kenn dich – darum kauf ich!“ die Zeitersparnis, um sich auf weitere Themen und Ideen zu konzentrieren.
Viele Grüße
Ihr [Name]

Sub-Partner empfehlen

Wussten Sie schon, dass man bei dem PreSales Marketing
Partnerprogramm Sub Partner gewinnen kann? Das funktioniert
eigentlich recht einfach.

Nutzen Sie einfach diesen Link
https://www.digistore24.com/signup/20853/partner 
und ersetzen Sie partner mit Ihrer Digistore24 ID.

Jeder Partner den Sie zu unserem Partnerprogramm gewinnen
wird Ihnen auf Dauer zugerechnet und Sie erhalten 10% der
Umsätze, die dieser Partner generiert, ebenfalls auf Dauer,
solange dieser Partner aktiv ist und Umsätze generiert.

Dabei ist es egal ob der Partner bereits ein Digistore Account
hat oder nicht, es zählt nur, dass er sich neu bei unserem
Partnerprogramm anmeldet.

Wir haben für Sie auf unserem Partner Blog bereits eine
Unterseite erstellt, wo Sie passende Werbemittel für die Sub
Partner Gewinnung finden.

Sub Affiliates gewinnen

Wie sollte man am besten starten?

Wenn Sie einen Verteiler haben, können Sie darüber eine Mail
verschicken und das Partnerprogramm empfehlen oder aber Dienste
wie Viral Mailer und Viral Mails nutzen.

Bauen Sie den Banner in Ihre Webseite ein oder in Ihrem Blog.
Schreiben Sie in Ihrem Blog einen Artikel über das
Partnerprogramm oder stellen Sie das Partnerprogramm Ihren
Kontakten bei Xing, Facebook und Twitter vor.

Der Einsatz ist fast unbegrenzt und jeder Sub Partner könnte
Ihnen Umsätze im vierstelligen Bereich bescheren, wenn man an die
lange Laufzeit denkt, die der Partner Ihnen zugeordnet ist.

Nutzen Sie also jetzt die Sub Partner Gewinnung und werben Sie
neue Partner für das Nabenhauer Partnerprogramm
https://www.digistore24.com/signup/20853/partner

Dynamische Webinare bewerben

Ich habe Ihnen vor kurzem von dem Vorteil der Leadseiten und den
von mir entworfenen Verkaufstrichter erzählt. Das gleiche Prinzip
gibt es auch für den Socialmediaclub.

Sie leiten die Interessenten auf eine Seite auf der es immer
verschiedenen Webinartermine zur Auswahl gibt, Sie können sich
dort kostenfrei eintragen und eines meiner Social Media Club
Webinare besuchen. In dem Webinar wird nicht nur der Vorteil des
Social Media Clubs vorgestellt, sondern auch eine
Testmitgliedschaft für 7€ angeboten. Die Kunden müssen sich also
nach dem Besuch nicht entscheiden, ob Sie gleich eine volle
Mitgliedschaft abschließen wollen, sondern können den Club erst
mal testen.

Nach dem Testzeitraum findet ein Upgrade auf eine volle
Mitgliedschaft statt, Sie erhalten dann sowohl eine Provision für
die Testmitgliedschaft, sowie für jede Rate, die der Kunde
bezahlt.

Wie gesagt, alles was Sie dafür tun müssen ist ein kostenfreies
Webinar zu empfehlen.

Dadurch, dass die Webinartermine stets verfügbar sind, können Sie
die Webinare auch in Autoresponder, in Blogbeiträgen, als Cascade
oder als Give Away verwenden.

http://promo.partner.20125.2883.digistore24.com/campaignkey
ersetzen Sie einfach „partner“ mit Ihrer Digistore ID und schon
können Sie loslegen.

Nutzen Sie unseren ausgeklügelten Verkaufstrichter und erhalten
Sie hohe Provisionen durch die Empfehlung eines kostenfreien
Webinars.

Mehr Provisionen mit Leads

Wie kann man am besten teure und komplizierte Produkte verkaufen?
Ist es wirklich so, dass jemand ein Coaching bei Robert
Nabenhauer für eintausend Euro bucht, ohne Ihn vorher zu kennen? Nein,
natürlich nicht. Ich verwende dabei einen bestimmten Marketing
Mechanismus, den ich auch in meinen Publikationen beschreibe.
Bevor jemand ein Coaching bei mir bucht, muss er mich, meine
Arbeitsweise und meine Persönlichkeit kennen lernen. Wenn er dann
mit der Zeit merkt, den Nabenhauer mag ich, mit dem kann ich und
ich ihm zusätzlich einen Produkt anbieten kann, welches ein
Bedürfnis von Ihm stillt, dann kauft er auch ein hochpreisiges
Produkt.

Das Geheimnis liegt also im Kennenlernen (Ich kenn dich darum
kauf ich!). Doch wie lernen die Kunden mich kennen? In dem ich
Ihnen etwas schenke und damit den ersten Schritt zu einem
Beziehungsaufbau mache. Die Interessenten bekommen zu Beispiel
ein kostenfreies Ebook und erhalten dann meinen Newsletter.

Mit diesen Newsletter kann ich diese Beziehung weiter vertiefen
und die Interessenten kaufen dann bei Bedarf eines meiner
kleineren Produkte, wie ein Hörbuch oder Buch. Nun haben diese
Kunde das erste Mal bei mir gekauft, die Hemmschwelle ein
weiteres Produkt zu kaufen sinkt und die Kunden wären auch
bereits mehr Geld auszugeben, wenn Sie merken dieses erste
Produkt hat Ihnen geholfen und gefallen. Ein weiteres Produkt
wird von dem Kunden erworben usw. Es geht also nicht darum mit
aller Macht Produkte zu verkaufen, sondern die Interessenten in
einen Verkaufstrichter zu bringen, bei dem Sie sich langsam an
mich und meine Arbeitsweise „gewöhnen“ können.

Warum erzähle ich Ihnen das? Weil ich Ihnen empfehlen möchte,
Ihren Interessenten nicht unbedingt teure Produkte anzubieten,
sondern diesen Mechanismus des Verkaufstrichters für sich zu
nutzen. Bewerben Sie statt teurer Produkte eher unsere
kostenfreien Ebooks. Dabei haben Sie einige Vorteile:

Sie erhalten bereits für die Anmeldung eines Interessenten im
Newsletter eine Provision von 0,50€. Zusätzlich erhalten Sie eine
Verkaufsprovision von allen Käufen innerhalb der Cookielaufzeit.
Sie füttern also den Verkaufstrichter mit einem kostenfreien
Angebot bei dem es eine hohe Bereitschaft gibt sich einzutragen
(Stand jetzt über dreizehntausend Interessenten). Ich übernehme den Rest
und empfehle den Kunden maßgeschneiderte Produkte auf deren
Bedürfnisse und Sie verdienen mit.

Ich möchte Ihnen in dieser Email nun eine unserer besten Lead
Seiten vorstellen, es geht um das kostenfreie Ebook Xing
erfolgreich nutzen.

Obwohl diese Landingpage bereits seit einiger Zeit besteht, haben
wir weiterhin hohe Anmeldezahlen zu verzeichnen. Setzen Sie diese
Leadseite jetzt ein und testen Sie, wie gut diese Landingpage
konvertiert.

http://promo.partner.20219.2935.digistore24.com/campaignkey

Ersetzen Sie partner mit Ihrer Digistore Id. Campaignkey ist
optional,
hier können Sie den Kanal eintragen, wo Sie den Link
verwenden um bei Digistore eine bessere Auswertung erstellen zu
können.

Xing Gruppen Tipp

Ich möchte Ihnen einen kleinen Tipp geben, der sicher für alte Hasen und neue Affiliates interessant ist. Wenn man ein neues Produkt oder Dienstleistung bewerben möchte, muss man nicht immer auf seine eigenen Ressourcen zurückgreifen, sondern kann das Produkt oder die Dienstleistung zur Zielgruppe bringen. Ich möchte Ihnen zwei Beispiele geben, wie man es machen kann.

Ein Affiliate wollte das kostenlose Ebook „Xing erfolgreich nutzen“ bewerben. Er hatte zu diesem Zeitpunkt weder einen Blog noch einen Mailingverteiler. Er hat sich überlegt, für wen ist dieses Produkt interessant und ist schnell darauf gekommen, dass alle Mitglieder von Xing dieses Ebook gebrauchen könnten. Dort war er in einigen großen Gruppen und hat das Ebook vorgestellt, kein Spam, sondern seriös als kleine Empfehlung mit Rezension. Die Anmelderaten und damit auch die Provision waren fantastisch. In manchen Gruppen durften „normale“ Mitglieder solche Art von Werbung nicht machen, er hat dann die Moderatoren kontaktiert und seine Zahlen von den ersten Aktionen gezeigt. Es hat nicht lange gedauert, bis er diese als Sub-Affiliate gewinnen konnten und diese das Ebook dauerhaft an neue Gruppenmitglieder „verschenken“, der schlaue Affiliate kassiert dabei stets mit.

Bei der Anzahl der Gruppen auf Xing kann man nicht davon sprechen, dass dieser „Affiliate Trick“ verbraucht ist und nicht mehr funktioniert, versuchen Sie es doch einfach mal.

Ein anderes Beispiel habe ich neulich im Internet gelesen. Jemand hat ein Ebook geschrieben zum Thema „Wie schreibe ich gute Texte“. Auch er überlegte, wer denn solche ein Ebook kaufen könnte. Er hat dann bei einer Texter Börse Texte bestellt, er wollte, dass die Texter eine Rezension für sein Ebook schreiben. Am Ende hatte er viele Verkäufe des Ebook und fantastische Rezensionen.

Sie sehen, es macht Sinn zu schauen, welche Zielgruppe sich für ein Produkt interessiert und diese Zielgruppe wird dann genau dort abgeholt, wo Sie sich befinden.

Provisionen durch Addons und Upsells

Wer mit offenen Augen durch die Welt läuft kann gerade im
Internet eine Menge lernen. Kennen Sie auch bei großen Shops die
Empfehlung „Kunden die dieses Produkt kauften, kauften auch…“?
Nicht selten kauft man am Ende mehr als man wollte, so zeigt
einem der Shop doch passendes Zubehör oder ähnliche Produkte die
einem weiterhelfen können. Das fatale, meist reicht für das
hinzufügen eines dieser Produkte ein banaler Klick. Gut für den
Shop, schlecht für die Geldbörse ;-)

Bei unserem neuen Partnerprogramm- und Zahlungsanbieter Digistore
funktioniert das Ganze ähnlich. Wer sich für ein bestimmtes
Produkt interessiert bekommt weitere Produkte vorgeschlagen und
kann diese mit nur einem Klick in seinem Warenkorb hinzufügen.
Weiterhin besteht die Möglichkeit das Produkt zu upgraden, wenn
z.B. ein gleiches Produkt mit einem besseren Bonusmaterial
verfügbar ist.

Wir bieten den Kunden bei vielen Produkten auch einen Bonus
Support an, der als monatliches Abo funktioniert.

Mit diesen kleinen Tools haben wir es bereits nach kurzer Zeit
geschafft einen signifikant höheren Warenkorb pro Bestellung zu
erzielen. Für Sie als Partner bedeutet das: Mehr Provisionen
pro Verkauf und durch die Abos ein stabiles passives Einkommen.
Bewerben Sie jetzt unsere Verkaufsprodukte und erzielen Sie mit
den Addons und Upsells mehr Provision bei gleichem Traffic.

Sie finden eine Liste aller Verkaufsprodukte auf unserer
Partner Seite.
Scrollen Sie bei der Startseite ganz nach unten
und geben Sie dort in dem Eingabefeld Ihre Digistore ID ein.